RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche
26.04.2018

Girls` Day 2018: 26. April 2018 – Information für Schulen über den Aktionstag / Boys` Day: 08. Nov 2018

Zielgruppe: Schülerinnen von 6 bis 15 Jahre (26. April 2018) Schüler ab 12 Jahre (08. Nov. 2018)

Der Girls' Day versteht sich als bundesweiter Aktionstag, der auf einen handlungs- und erlebnisorientierten Zugang setzt. Er will Mädchen Mut zu Ausbildungs- und Berufsfeldern insbesondere im MINT-Bereich machen. 

Der Girls‘ Day im Bundesdienst findet am 26. April 2018 in verschiedenen Bundesdienststellen statt und wird im Auftrag des Bundeskanzleramtes Österreich, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, Sektion für Frauenangelegenheiten und Gleichstellung durchgeführt. Der Tag gewährt Schülerinnen zwischen 6 und 15 Jahren (verschiedene Angebote) Einblicke in zukunftsorientierte Berufe. Zeitgleich findet der Girls‘ Day MINI für Mädchen im Kindergartenalter (4-6 Jahren) statt. Im Rahmen von Besuchen in ausgewählten Einrichtungen, Unternehmen, Museen etc. werden spielerische Zugänge zu naturwissenschaftlichen und technischen Themen ermöglicht.
Informationen zum Girls Day im Bundesdienst und zum Girls Day Mini finden sich unter http://www.girlsday-austria.at

Der Girls Day in den Bundesländern bietet insbesondere Schülerinnen zwischen 13 - 15 Jahren die Möglichkeit, Betriebe zu besuchen, Berufe zu erkunden und sich mit Frauen in leitenden Positionen und in MINT-Bereichen auszutauschen. Informationen über konkrete Angebote finden sich auf: https://www.schule.at/portale/gender-und-bildung/detail/girls-day-2012.html 

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ersucht, über den Girls’ Day im eigenen Wirkungsbereich zu informieren und interessierten Mädchen die Teilnahme zu ermöglichen. Die „Erklärung zur schulbezogenen Veranstaltung“ erfolgt mit gesonderter Geschäftszahl - die Veranstaltung gilt dann als Unterricht. 

Der Boys’ Day (http://www.boysday.at) findet am 8. November 2018 in ganz Österreich statt und wird im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz durchgeführt.  Dieser  Tag gewährt Schülern ab 12 Jahren Einblicke in Gesundheitsberufe und in soziale/pädagogische Berufe (Information dazu erfolgt mit eigener Geschäftszahl). 

Weitere Informationen zur geschlechtssensiblen Berufsorientierung allgemein finden sich auch unter www.schule.at/ibobb; Informationen zum Bereich Gleichstellung und Schule auf  http://www.gender.schule.at bzw. http://www.schule.at/ibobb.