RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche
15.07.2018

media literacy award 2018 - Information der Schulen und Einladung zur Beteiligung

Zielgruppe: LehrerInnen und SchülerInnen aller Schulstufen und Schularten / Einsendeschluss: 15.07.2018

Die Fähigkeit, mit Medien kompetent  umzugehen, ist im digitalen Zeitalter eine besonders wichtige Schlüsselkompetenz. Um diese zu fördern, schreibt das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung jährlich den media literacy award [mla] für die besten und innovativsten medienpädagogischen Projekte an europäischen Schulen aus. 

LehrerInnen und SchülerInnen aller Schulstufen sind eingeladen, im Rahmen des Unterrichtsprinzips Medienbildung hergestellte Medienprojekte einzusenden. Ob Minidramen, dokumentarische oder experimentelle Werke, Websites, Games, Fotos, Features, Hörspiele, Weblogs oder Podcasts – gefragt sind innovative, originelle und spannende Arbeiten, die alle Genres umfassen können. Der Wettbewerb fördert den kreativen und kritischen Umgang mit Medien aller Art. 

Einreichungen sind in folgenden Kategorien möglich:
Video | Audio | Printmedien & Comics | Multimedia & Neue Medien 

Wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsprojekte zum Thema Medienpädagogik können formlos unter der Kategorie Medienbildung vorgelegt werden. 

Eine Fachjury bewertet die eingereichten Beiträge. Die Teams der besten Projekte werden nach Wien eingeladen und ausgezeichnet. Auszeichnungen in der Kategorie Mediendidaktik werden von der Redaktion mediamanual.at vergeben. 

Zielgruppe:                  LehrerInnen und SchülerInnen aller Schulstufen und Schularten
Einsendeschluss:       15.07.2018
Preisverleihung:          17.10. - 19.10.2018, Dschungel Wien 

Preise: Die besten und innovativsten Projekte werden im Rahmen des mla:connect Festivals eingeladen und ausgezeichnet, die Ehrung erfolgt mit Award und Urkunde durch die Jury und das BMBWF. 

Online-Anmeldung und Detailinformationen: www.mediamanual.at/mla.html

Postadresse:
BMBWF
Abt. Bildungsmedien (IT/3), Referat a
Kennwort: MLA
Minoritenplatz 5
1010 Wien 

Projektleitung, Information und Kontakt:
Renate Holubek, MSc
T +43 1 53120-4819
M +43 676 3172051
renate.holubek[at]bmbwf.gv.at  
www.mediamanual.at