RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche

Gender-Beauftragte des Landesschulrates für Salzburg

Kontakt:

Mag.a Susanne KURZ
Aigner Straße 8, 5020 Salzburg
Tel.: 0662/8083-4209
E-Mail: susanne.kurz[at]lsr-sbg.gv.at

Die Genderbeauftragte ist für ALLE Schultypen zuständig.
Genderkompetenz in der Wissensvermittlung ist wesentliche Voraussetzung für eine geschlechtergerechte Schule.

Aufgaben der Gender-Beauftragten im LSR Salzburg:

Gender- und Diversitykompetenz

  • Organisieren und Durchführen von Bildungsveranstaltungen für LehrerInnen, SchulleiterInnen und Schulaufsicht zu Themen wie:
    • Implementierung von Gender und Diversity
    • Bubenarbeit
    • Mädchenarbeit
    • Schule und Migration
    • Gewaltprävention
  • Entwicklung und Evaluation von Qualitätsstandards für Gender Mainstreaming Begleitprozesse

Die gendersensible Schule

  • Beratung zur strukturelle Implementierung von Gender Mainstreaming an Schulen aller Schultypen
  • Information über Methoden und Curricula für alle Schultypen
  • Beratung von Schulen bei der Entwicklung und Durchführung von Projekten
  • Evaluation von Projekten
  • Information über nationale und internationale Projekte und Ausschreibungen
  • Durchführen von Workshops, Konferenzen und Tagungen
  • Sensibilisierung für geschlechtergerechte Sprache » Informationen
  • Geschlechtersensible Berufsorientierung
  • Geschlechtssensible Pädagogik und Didaktik für alle Fächer aller Schultypen – Unterrichtsbeispiele

Vernetzung

  • Vernetzungsarbeit
  • Vermittlung von Kontakten zu ExpertInnen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Literaturrecherche
  • Internetrecherche