RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche

Angebote für Schüler/innen

  • Sommerakademien
    • Europäische Talente Akademie, Lindau
      Die zweiwöchige Sommerakademie bietet für die 60 Teilnehmenden 5 Kurse sowie 2 kursübergreifende Angebote. Neben dem Schwerpunkt der Naturwissenschaften sind die Geisteswissenschaften und künstlerische Disziplinen im Programm integriert. Die Arbeit in den einzelnen Kursen wird ergänzt durch zahlreiche kursübergreifende Aktivitäten, wie Schach, Jonglieren, Vorträge, Exkursionen. Altersgruppe: 10. und 11. Schulstufe

      Programm und Anmeldung:
      Europäische Talent Akademie Lindau



    • Platon Jugendforum
      Internationales Sommercamp in Obertrum, Salzburg für 15-19 Jährige
      Das Platon Jugendforum wird in einer Kooperation zwischen dem Verein „ECHA Österreich“ (European Council for High Ability) und der Universität Salzburg organisiert.
      Jugendliche aus Frankreich, Luxembourg, Italien, Polen, Deutschland, England, Niederlande, Lettland, Ukraine, Deutschland, Rumänien und Österreich nehmen daran teil.
      Weitere Information unter: http://platon.echa-oesterreich.at

  • Pluskurse und Begabtenkurse
  • Schüler/innen an die Hochschulen
    • Programm Schüler/innen an die Uni
      Das Programm „Schüler/innen an die Unis“ ermöglicht es Schüler/innen, Lehrveranstaltungen an österreichischen Universitäten zu absolvieren.
      Abgelegte Prüfungen werden nach der Reifeprüfung und Inskription als ordentliche Hörerin/ordentlicher Hörer angerechnet.
      • Paris-Lodron-Universität Salzburg
      • Universität Mozarteum Salzburg (ausgewählte Studienrichtungen)
      • Für Interessierte ist auch die Aufnahme in ein Mentoringprogramm möglich.
      Folgende Unterlagen sind für den Antrag notwendig:
      Download unter www.begabtenzentrum.at/wcms/index.php
      • Antragsformular (muss von der Schuldirektion unterschrieben werden)
      • Vereinbarungserklärung
      • Motivationsschreiben
      „Schüler/innen an die Unis“ ist eine Initiative des bm:bwk und des özbf gemeinsam mit den Universitäten und den Bundesländerkoordinationsstellen für Begabtenförderung.
      Kontaktperson:
      Mag. Andrea Hofer
      Osterreichisches Zentrum für Begabtenfürderung und Begabungsforschung (ÖZBF)
      Schillerstraße 30/Techno 12, 5020 Salzburg
      E-Mail: andrea.hofer[at]oezbf.at
      +43 (0)662/439581 
      http://www.oezbf.at/cms/index.php/schuelerinnen-an-die-unis.html

      http://www.oezbf.at/cms/index.php/schuelerinnen-an-die-unis.html

    • SchülerUni
      Aktuelle Veranstaltungshinweise finden sich lfd. unter „Quicklinks >> aktuelle schulnews

  • Wettbewerbe und Olympiaden
  • Weitere Online-Angebote und Links
    • Online Förderangebote
    • Begabtenförderung im Haus der Natur
      1. Experimentieren und Forschen für junge Wissenschaftler/innen http://www.hausdernatur.at/jugend-forscht.html
      2. Expertenbörse – Experten für Physik, Biologie, Geologie,…
      3. Mitarbeit in den Arbeitsgemeinschaften des Hauses der Natur: 4-6-wöchige Treffen, Fachvorträge, Projekte, Bestimmungsarbeit, wiss. Berichte
      4. Forschungsprojekte
      5. Forschercamps
      6. Biodiversitätsdatenbank

…und weitere Angebote auf Anfrage Kontaktadressen