RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche

Begabungs- und Begabtenförderung im Bundesland Salzburg

Individualisierung ist eines der zentralen pädagogischen Paradigmen, das einen zeitgemäßen und schüler/innenzentrierten Unterricht auszeichnet. Begabungs- und Begabtenförderung stellen einen wichtigen Teil dieser Individualisierung dar. Ausgehend davon, dass sich Begabungen in der Interaktion mit einer anregenden sozialen und intellektuellen Umwelt erst herausbilden und somit als Potentiale in jedem Menschen angelegt sind, nimmt Begabungsförderung Lehr- und Lernsettings in den Blick, die diese Potentialentwicklung auch konsequent ermöglichen. Jedes Kind, jeder Jugendliche hat das Recht, optimal gefördert und zu Leistungen angespornt zu werden. Begabungs- und Begabtenförderung ist daher eine gemeinsame Anstrengung von Eltern, verschiedenen Bildungseinrichtungen und außerschulischen Institutionen, um Heranwachsende in ihrer Vielfalt wahrzunehmen, ihre Potentiale konsequent zu fördern und damit die Entwicklung vielfältiger Fähigkeiten bis hin zu exzellenten Leistungen zu unterstützen.
Quelle: http://www.bmukk.gv.at/schulen/unterricht/ba/begabtenfoerderung.xml

Steuergruppe BBF

Kontakt

Mag. Laura Stockinger

Bundeslandkoordination BBF
begabungsfoerderung[at]lsr-sbg.gv.at

Mag. Laura Stockinger
BBF Koordinatorin AHS
begabungsfoerderung[at]lsr-sbg.gv.at

Dr. Sandra Thomä
BBF Koordinatorin BHS
s.thomae[at]aon.at

LSI Mag. Dr. Birgit Heinrich
Allgemeinbildende Pflichtschulen
birgit.heinrich[at]lsr-sbg.gv.at

Dipl. Päd. Ulrike Embacher
Koordination Allgemein bildende Pflichtschulen
Ulrike.embacher@aps.salzburg.at·      

LSI HR Mag. Franz Gunter Bittner
Allgemeinbildende Höhere Schulen
gunter.bittner[at]lsr-sbg.gv.at   

LSI HR Dr. Josef Lackner
Berufsbildende Schulen
josef.lackner[at]lsr-sbg.gv.at

Mag. Claudia Leithner
Salzburger Schulpsychologie
claudia.leithner[at]lsr-sbg.gv.at

Dr. Claudia Resch
ÖZBF
claudia.resch[at]oezbf.at
HR Dir. Mag. Gerhard Pusch
ProTalente Salzburg
g.pusch[at]abendgymnasium.salzburg.at
Verena Drexel
Obfrau Talenteraum
Verena.drexel[at]aon.at

Ziele und Aufgaben

  • Individuelle Begleitung und Beratung von Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen in enger Kooperation mit der Salzburger Schulpsychologie und der Pädagogischen Hochschule
  • Stärkung einer begabungsfreundlichen Lehr- und Lernkultur durch Organisation von Informationsveranstaltungen, Wettbewerben, Vorträgen an Schulen udglm. 
  • Bewusstseinsschärfung für die Bedürfnisse individuell talentierter Kinder durch schulartenübergreifende Kooperation (VS, HS, NMS, AHS, BMHS)
  • Enrichment-Angebote für Schüler/innen bspw. durch Organisation und Betreuung von unverbindlichen Übungen, außerschulischen Kursen

Folder

Begabungen im Fokus