RSS-Feed abonnieren
Normale SchriftgrößeGroße Schrift
Seite drucken
Suche

Broschüren

Gewaltprävention an Schulen Persönlichkeitsbildung und soziales Lernen

Autorinnen: Doris Kessler, Dagmar Strohmeier

Herausgeber: özeps in Kooperation mit der Uni Wien

Im Auftrag: des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur

ISBN 978-3-85031-116-8

Bezugsadresse: bmukk, Abt. I/4a

                         E-mail: erna.haas[at]bmukk.gv.at

                         Tel: 01/53120/4789

PDF –Version unter http://www.gemeinsam-gegen-gewalt.at oder www.weißefeder.at

Zu dieser Handreichung gibt es eine Zusammenfassung als Powerpoint-Präsentation unter www.özeps.at

Download:

http://www.bumkk.gv.at/schulen/sb/gewaltpraevention_an_schulen.xml

Vereinbaren schafft Verantwortung  BUMKK (2008)

Ein praktischer Leitfaden zur Erstellung von Verhaltensvereinbarungen an Schulen.

Weiße Feder – Gemeinsam gegen Gewalt

Auch zum Download unter:

www.gemeinsam-gegen-gewalt.at

 

Sicherheitstipps für Mädchen und Frauen

Schutz vor Gewaltangriffen

Erhältlich: Frauenbüro der Stadt Salzburg, Schloss Mirabell, 5024 Salzburg;

Tel: +43 (0) 662 8072 2043

Mail: frauenbuero[at]stadt-salzburg.at                   www.stadt-salzburg.at/frauen 

Das Broschürenangebot der kija Salzburg,

kann unter www.kija-sbg.at >Info>Materialien-Shop angesehen und auch kostenlos heruntergeladen werden.

  • Folder zum Thema Zwangsverheiratung

In verschiedenen Sprachen erhältlich.

  • Jugendschutz – Was dürfen und müssen Jugendliche, was steht im Gesetz?
  • Mobbing? Nein Danke!- Erste Schritte, um gegen Mobbing aktiv zu werden.
  • Gewalt an Kindern – Wahrnehmen – Erkennen – Handeln.
  • Sexuelle Gewalt an Kindern – Information – Hilfsangebote – Prävention


Pädagogische Materialien:

  • Wahrnehmen, Ernstnehmen, Handeln – Für die Arbeit in Schulklassen zum Thema Mobbing.
  • Ich bin ich und Du bist du! – Für die Arbeit in Schulklassen zum Thema Chancengleichheit.
  • Nicht mehr schlucken, Feuer spucken! – Für die Arbeit in Schulklassen zum Thema sexuelle Gewalt.

DVD „Gebt den Kindern das Vertrauen“

Ein Film von Barbara Fleissner und Anette Mäser zum Thema Peermeditation – 10 Jahre Erfahrung in Bild und Ton.

Vor mittlerweile 10 Jahren startete das Friedensbüro Salzburg an der NMS Liefering das Projekt „Peer-Meditation“.

In zwei Filmen für Schulleitungen, LehrerInnen und SchülerInnen wurde sehr lebendig festgehalten, wie Peer-Meditation funktioniert.

Bestellungen: 0662/ 8739 31 oder per Mail unter quatember@friedensbuero.at